Zum Inhalt springen

Zwischen Himmel und Beet

September 12, 2016

Lange war es nur ein Vorhaben, gestern war es dann soweit und wir waren mitten im Himmelbeet.
 
Mitten im Himmelbeet
 
Die Pflanzgemeinschaft-Initiative Himmelbeet, gleich nebenan, bietet dem stressgeplagtem Großstädter nicht nur den Ersatz für den eigenen Garten.
 
Es gibt hier unter anderem auch die Möglichkeit, Geerntetes zu erwerben, neben teilweise seltenen Schößlingen auch selbstgemachten Honig.
 
Mitteln im Himmelbeet mit Imker
 
Geimkert wird er direkt vom Dach des sommerlichen Cafés, in dem es nicht nur einen der köstlichsten Zwiebelkuchen mit Salat gibt.

 

Kurz vor Lari
 
Die friedliche und harmonische Atmosphäre vor Ort, die es jedem ermöglicht, die Seele baumeln zu lassen, gilt es, zu genießen.

 

Aufrichten einer Flasche

 

Barfüßige Mitmenschen mit ein bis zwei Gießkannen in den Händen durchlaufen das Bild. Manch einer gießt auch mehr als nur seinen eigenen Pflanzkübel.
 
Hinter dem Grund

 

An diesem Wochenende gab es verschiedene Kulturveranstaltungen im Bezirk, auch Lari und die Pausenmusik waren vor Ort, um die Gartenfreunde mit Livemusik zu erfreuen.
 
Lari und die Pausenmusik mit unsichtbarem Mann
Lari und die Pausenmusik
Ebenfalls Lari und die Pausenmusik

 

Irgendwann kam es dann, man kann durchaus sagen, wie immer.

 

ohne Lesebrillen Unschaerfe
 
Wir mussten wieder nach Hause.

 

Werbeanzeigen
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: